» CD-Reviews


Wardruna – Kvitravn

Wie so viele Fans der nordischen Klänge, bin ich sehr schnell dem faszinierenden Sound von Wadruna verfallen.

Seraph in Travail – A Black Death Incense

Komplex, düster, melodisch – Seraph in Travail

Herumor – Eine Liebe nicht weniger tief (Zwielichtgestalten I)

ASP goes Folk. Reinhören!

Soilwork – A Whisp of the Atlantic

Soilwork sind auch auf kleinen Alben ganz groß

Slaverty – Beyond Imagination

Ich freue mich immer, wenn es Bands in meine Gehör schaffen, die nicht aus den USA oder Europa kommen…

John Diva & The Rockets Of Love – American Amadeus

Hachja… der gute alte Glam und Hair Metal… es ist immer gut, wenn „junge“ Bands ihn wieder aufleben lassen …

Splendidula – Somnus

Da 2020 wohl noch nicht schwermütig genug gewesen ist, leiten die BelgierInnen von Splendidula 2021 mit einer kräftigen Portion Doom ein. Splendidula verzichten dabei jedoch auf überzogees Epic Doom Gewitter sondern kriechen mit ihren verspieltem Genremix aus Doom, Sludge und Psychedelic tief in unsere Gehirnwindungen. Der Gesang wechselt dabei zwischen klarer, weiblicher und kräftiger, männlicher […]

Panychida – Gabreta Aeterna

Bei Panychida handelt es sich um eine aus Tschechien stammenden Truppe, die versucht, traditionellen Black Metal mit Heavy Metal zu verschmelzen. Ähnlich wie ihre slowenischen Kollegen von Malorkarpatan werden alle Songs auf „Gabreta Aeterna“ ausschließlich in ihrer Muttersprache eingesungen. Das bewirkt auf der einen Seite seinen ganz eigenen Charme, da das Tschechische bisher in der […]

Roadwolf – Unchain The Wolf

Kennt ihr das Gefühl, wenn man eine Band hört und glaubt… die gibt es doch schon ewig…

Sodom – Genesis XIX

Wer könnte urigen Retro Thrash Metal besser gestalten, als die Wegbereiter des Thrash höchstpersönlich? Sodom melden sich mit „Genesis XIX“ zurück aus dem Studio und dafür, dass die Band nächstes Jahr schon ihr Vierzigjähriges (sic!) feiern, klingen die Herren um Tom Angelripper frischer und wilder denn je. Schon auf dem ersten Track „Sodom & Gomorrah“ […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen