Joe Bonamassa – neues Album kommt

Er ist zwar erst 43, dennoch schon einer der Größen im Business. Joe Bonamassa ist ein Gitarrenvirtuose, der schon mit so manch Namen der Branche gespielt hat. Neben den Projekten und Bands steht sein Soloprogramm aber mit an erster Stelle und so erscheint in wenigen Wochen sein neues Album. „Royal Tea“ wird es genannt und am 23. Oktober erscheinen. Das Besondere an diesem Album ist, neben der tollen Musik, sicher der Aufnahmeort. Die berühmten Abbey Road Studios in London durften als Schaffensort genutzt werden. Geschrieben wurden die Songs u.a. von dem ehemaligen Whitesnake-Gitarristen Bernie Marsden, ex-Cream Texter Pete Brown und Pianist Jools Holland. Bis es wirklich soweit ist, gibt es einen ersten Eindruck mit dem Clip zu „Why Does It Takes So Long To Say Goodbye“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen